Weihnachtsbaum Entsorgen. So gehts

Entsorgung Weihnachtsbaum

Die Entsorgung vom Weihnachtsbaum – wichtige InformationenWie entsorge ich meine Weihnachtsbaum?

Die Weihnachtszeit ist sicher für jeden von uns noch einmal das Highlight des Jahres. Ungefähr drei bis vier Wochen oder sogar länger bleibt der Christbaum in der Stube geschmückt, bevor seine Nadeln so trocken sind, dass sie nach und nach abfallen. An diesem Punkt fangen die Menschen an über die Entsorgung ihres Weihnachtsbaumesnachzudenken.

Wichtig ist zu erwähnen, dass du deinen Weihnachtsbaum keinesfalls in den Wald oder anderweitig in der Natur abstellen solltest. Zwar würde der Baum dort verdorren, sich aber nur langsam zersetzen. Aus diesem Grund gilt er als zurückgelassener Müll und das ist deutschlandweit strikt untersagt. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist es, den Baum richtig abzuschmücken. Vor allem wenn es schnell gehen soll, vergisst der eine oder andere gerne mal zwei, drei Dekoartikel an einem der Äste. Auf diese Weise entsteht zusätzlicher Müll, der eigentlich vermieden werden könnte.

Es gibt viele Kommunen, die in den Wochen nach der Weihnachtszeit – in der Regel ab Januar – einen speziellen Service zum Abtransport der Weihnachtsbäume anbieten. Im Normalfall informiert der Abfallkalender darüber, ob und in welchem Zeitraum der Tannenbaum zum Abtransport auf die Straße gestellt werden kann.

Wenn du deinen Weihnachtsbaum in kleinere Stücke zerlegst, darf er auch über die Biotonne entsorgt werden.

Alternativ dazu gibt es kommunale Sammelstellen für Weihnachtsbäume. Ob und wo sich eine in deiner Nähe befindet, erfährst du von der Gemeindeverwaltung.

Sollte sich jedoch keine Sammelstelle in deiner Nähe befinden und du möchtest aber dennoch deinen Weihnachtsbaum fachgerecht entsorgen lassen, hilft dir unser erfahrenes Team von Entsorgo.de weiter.

Die Entsorgung vom Weihnachtsbaum – die Umwelt schonen

Der Umwelt zuliebe kannst du auch deinen alten Christbaum einfach weiterverwerten. Sofern du einen Garten hast, können die Äste als schützende Abdeckung für Beete genutzt werden. Auch als Kamin- und Kachelofenbesitzer kannst du deinen Baum weiterverwerten, indem du ihn zersägst und als Brennstoff gebrauchst. Zuvor sollten allerdings die Abzugsrohre geprüft sein. Eine weitere Möglichkeit ist die Weitergabe deines Baumes als Tierfutter. In manchen Zoos freuen sich Elefanten, Kamele und weitere Wildtiere über die übriggebliebenen Nadelbäume. Du kannst einfach vorher im jeweiligen Zoo oder Tierpark anrufen und nachfragen, ob Bedarf besteht. Vor allem solltest du aber sicherstellen, dass der Baum nicht chemisch behandelt wurde und frei von Schmuck ist. In der Regel sind hierfür einheimische Fichten oder Tannen geeignet, denn sie sind nicht chemisch behandelt.

Du hast keine Zeit, um dich um die fachgerechte Entsorgung deines Weihnachtsbaums zu kümmern? Kein Problem – unser Team von Entsorgo.de® hilft dir weiter.

Dank uns eine reibungslose Entsorgung von Weihnachtsbäumen erleben

Gerade nach Neujahr beginnt für viele Menschen wieder der stressige Alltag. Geht es dir genauso? Suchst du in dieser Zeit nach einem geeigneten Ansprechpartner, der sich um die Entsorgung deines Weihnachtsbaumes kümmert?

Unsere erfahrenen Mitarbeiter haben sich auf die Entsorgung sämtlicher Gegenstände aus allen Bereichen – sowohl Hausmüll als auch Sperrmüll – spezialisiert. Bei all unseren Fällen legen wir den größten Fokus auf die umweltgerechte Entsorgung sowie die Zufriedenheit unserer Kunden. Dank unseres hochwertigen Equipments entspricht der Entsorgungsprozess bei Entsorgo.de den neusten Sicherheitsstandards.

Ganz gleich wie groß der Umfang deines Unrates auch sein mag – wir übernehmen jeden Fall. Ob Elektroschrott, Schadstoffe oder Sperrmüll – gern stellen wir dir einen Container. Diesen liefern wir dir auch für mehrere Tage Standzeit aus.

Solltest du noch spezielle Fragen zu unserem Arbeitsablauf haben, stehen dir unsere kompetenten Mitarbeiter im Rahmen einer telefonischen Erstberatung zur Verfügung. Wir helfen dir von Anfang an und lassen dich nicht warten. Während sich andere Unternehmen aus der Branche oftmals sehr viel Zeit lassen mit der Erstellung eines Angebots, kümmert sich Entsorgo.de® umgehend um dein Anliegen. Wir wissen, dass es vor allem bei der Entsorgung deines Weihnachtsbaumes schnell gehen soll und dementsprechend sind wir auch ausgestattet. Bundesweit bieten wir unserem großen Kundenstamm einen umfassenden Service, der von der ersten Beratung am Telefon, über eine kostenlose Besichtigung des Objektes bis hin zur Durchführung der Entsorgung reicht. Wir halten uns an die Vereinbarungen und überraschen dich nicht mit überteuerten Nachzahlungen. Guter Service muss nicht immer gleich teuer sein.

Unseren Service bieten unter anderem in Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und München an!