Containerdienst Hamburg: Abfallcontainer mieten

Container online bestellen und entsorgen

Jetzt Abfallcontainer in Hamburg online bestellen :
In 3 Minuten Container mieten und entsorgen

Unsere Kunden vertrauen uns.

Abfallarten wählen

Buche deinen Abfallcontainer in nur 3 schritten online zum Festpreis.

Baumisch Container

ab 189,00€

Baumischcontainer
ab 189,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Metall, Bauschutt , Kunstoffe , Holz, Kacheln, Fliesen

Bauschutt Container

ab 99,00€

Bauschutt Container
ab 99,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Steine,Pflastersteine,Ziegel,Beton, Kacheln, Fliesen

Sperrmüll Container

ab 189,00€

Sperrmüllcontainer
ab 189,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Altmöbel, altes Spielzeug, Fahrräder. Aquarien, Schränke etc.

Gartenbfall Container

ab 99,00€

Grünschnittcontainer
ab 99,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Sträucher, Grünschnitt, Äste bis 15 cm Durchmesser

Altholz Container

ab 99,00€

Altholz Container
ab 99,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Altholz, Holzschnitt, Alte Paletten unbehandeltes Holz

Erdaushub Container

ab 99,00€

Erdaushub
ab 99,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Sand, Erde, Mutterboden , Kies

Gips Container

ab 99,00€

Container für Gips
ab 99,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Gips, Gipskarton

Siedlungsabfälle

ab 189,00€

Siedlungsabfälle
ab 189,00€
In diesem Container können z.B. entsorgt werden:
Kunststoffe, Textilien, Glas, Holz,

Weitere Abfallarten

  

 

Hamburger Containerdienst - Jetzt Container bestellen

Entsorgo bietet seinen Containerdienst für verschiedene Vorhaben an. Egal, ob Der Abfallcontainer für eine Baustelle vorgesehen ist, oder eine Sperrmüllentsorgung. Wir liefern unsere Container schnell und günstig. Entsorgo bietet fachmännische Abfallentsorgung in Hamburg mit günstigen Containern zum Festpreis. Du kannst Die Preise für die Container einfach und unkompliziert online berechnen. Wir bieten Abrollcontainer, oder Absatzcontainer in vielen Containergrößen sowie andere Lösungen wie Kipper und Selbstlader an. In ganz Hamburg von Barsbüttel  über Billstedt, bis hin nach Eppendorf. Vom 3 Kubikmeter Container bis hin zum 40 Kubikmeter Absetzcontainer. Bestelle deinen Container online. Wir Entsorgen verschiedenste Abfallarten von Containern für Grünschnitt und Gartenabfällen, über Mischcontainer bis hin zu Sperrmüllcontainern. Entsorgo bietet auch spezielle Abfall Entsorgungen an.

Fachgerechte Entsorgung zum Festpreis

  • Bei Entsorgo bekommst Du die Preise für die gewünschte Entsorgung direkt online. Du kannst den gewünschten Abfall direkt auswählen, dazu den korrekten Container und schon bekommst Du den Preis und kannst den Container bestellen.

Entsorgung für Private- und Gewerbekunden

  • Du möchtest einen speziellen Abfall entsorgen? Kein Problem, wir finden oft Lösungen auch für komplizierte Entsorgungen. Wir richten unsere Leistungen an Privatkunden und Gewerbekunden in Hamburg. Egal, ob Handwerksbetrieb, oder Baustelle, bei uns erhalten Sie eine rasche Lieferung und Abfuhr der Abfälle, sowie eine fachgerechte Entsorgung.

Unsere Containergrößen

1 m³ | Big Bag

ab 120,00€
Für kleine Abfallentsorgungen wie Gartenabfälle oder Baumischabfälle, oder Bauschutt eignen sich die Big Bags mit einem Kubikmeter Fassungsvermögen ideal. Sie lassen sich problemlos liefern und werden nach Befüllung von einem Selbstlader abtransportiert. Bitte darauf achten, dass der Selbstlader die entsorgo Bags bei der Abholung auch problemlos erreichen kann. Mehr Infos zu Stellbedingungen für Big Bags.
  • Maße : B: 1m; H: 1m ; L: 1m
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

3 m³ | Container

ab 120,00€
Für Renovierungs- und Sanierungsarbeiten, für Gartenarbeiten und bei Entrümpelungen aller Art eignen sich die Container mit drei Kubikmetern Fassungsvermögen ideal für die Entsorgung von Sperrmüll, Baumischabfällen und Hausrat. entsorgo stellt alle Container zum Festpreis und zum Wunschtermin. Mehr Infos zu Stellbedingungen für Container.
  • Maße: B: 1,3m; H: 1m ; L: 2,5m
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

5 m³ | Container

ab 220,00€
Bei kleineren Haushaltsauflösungen oder Baustellen eignen sich die 5m³ Container von entsorgo ideal für die Entsorgung von Sperrmüll, Bauschutt und Abfällen aller Art. Wir beraten bei Unsicherheiten bezüglich der Abfallmenge gerne und kostenlos.Mehr Infos zu Stellbedingungen für Container.
  • Maße : B: 1,9m; H: 1,3 ; L: 3,1m
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

7 m³ | Container

ab 350,00€
Der entsorgo-Container mit sieben Kubikmetern Fassungsvermögen ermöglicht die unkomplizierte Entsorgung von Abfällen aller Art. Diese Größe ist ideal für normal große Haushalts- und Wohnungsauflösungen sowie für Baustellen aller Art. Für die fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll, Bauschutt und Renovierungsresten stellt entsorgo den passenden Container zum Wunschtermin auf.Mehr Infos zu Stellbedingungen für Container.
  • Maße : B: 1,9m; H: 1,6m ; L:3,6m
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

10 m³ | Container

ab 450,00€
Bei Haushaltsauflösungen und Baustellen empfiehlt sich der entsorgo-Container mit 10 Kubikmetern Fassungsvermögen. Für die fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll, Bauschutt, Gartenabfällen, Baumischabfällen und vielen weiteren Abfallarten. Mehr Infos zu Stellbedingungen für Container.
  • Maße : B: 1,9m; H:1,8m ; L:3,9m
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

bis zu 40m³ große Container

ab 800,00€
Für private und gewerbliche Entsorgungen aller Art und Größe bietet entsorgo Absetz- und Abrollcontainer mit bis zu 40 Kubikmetern Fassungsvermögen. Diese können auch in hoher Stückzahl bei entsorgo zum Festpreis gebucht werden.Mehr Infos zu Stellbedingungen für Container.
  • Maße : unterschiedliche Größen
  • Express Lieferung möglich
  • Stellung inkl. Genehmigung
  • Festpreis Garantie

entsorgo Bags®

3 CBM Container

5 CBM Container

7 CBM Container

10 CBM Container

Weitere Größen

Lesedauer ca. 6 Minuten

 

 

Container für Schutt

Beispielsweise Ziegel, Estrich, Fliesen, Estrich, Putz, Mörtel, Keramik

 

Container für Bauschutt Mieten in Hamburg

Wer gerade eine Baustelle an seinem Haus hat, oder einen bau leitet, oder einen Abriss durchführt, kennt es. Es entstehen Unmengen davon. Doch was ist eigentlich Bauschutt? Bauschutt sind mineralische Stoffe, die gesondert zu beispielsweise normalen Steinen entsorgt werden müssen. Zum Bauschutt gehören Steine, Ziegel, Beton, Mörtel, Erde und Sand, sowie Estrich, Kacheln, Fliesen, Keramiken und viele andere. Bauschutt fällt Bei Entkernungen, Abrissarbeiten, Renovierungen auf Baustellen und vieler anderer Orts an und kann einfach mit einem Container für Bauschutt in Hamburg abgeholt werden. Die Entsorgung von Bauschutt läuft dabei immer nach einem einfachen Procedere ab.

Die Buchung eines Bauschuttcontainers kannst Du ganz einfach über unseren Entsorgungsrechner zum Wunschtermin durchführen. Schnell und günstig. Die Kosten für den Container kannst Du einfach online berechnen, denn der Preis für einen Container hängt immer von der Abfallart, der Größe, Stellzeit, des Standorts und weiteren Faktoren ab. Du erfährst den Preis deshalb unkompliziert in unserem Containershop.

Damit es auch bei einem Festpreis bei deinem Schuttcontainer bleibt, solltest Du unbedingt die Füllbedingungen einhalten, denn sobald fremde Abfälle, wie Dammmaterialien, oder Holz mit in den Container geraten, wird dieser automatisch beispielsweise zu einem Container für Baumischabfälle. Wenn Du Fragen zu den Abfallarten hast. Kontaktiere uns einfach telefonisch, oder per Mail.

Baustellenmischabfall Container Hamburg

Beispielsweise : Holz, Bauschutt, Kabel, Glas, Schrott, Verpackungen, leere Farbeimer

Baumischabfall und Mischcontainer Hamburg

Auf Baustellen fällt nicht nur Bauschutt, sondern auch gemischter Bauabfall an. Hierzu zählen verschiedenste Abfallarten, die bei einer Renovierung, einer Baustelle, oder anderen Arbeiten anfallen. Der Container für Baumischabfall ist ein beliebter Container für jede Art von Baustellen, da es oft sehr schwierig ist Abfälle eindeutig zu trennen. Solange die Mülltrennung möglich ist, ist es jedoch meist ratsam mehrere verschiedene Container zu bestellen, um eine Mülltrennung durchzuführen und Kosten zu sparen. Beispielsweise einen Container für Holz und einen für Bauschutt, statt einem Container für Baumischabfall. Folgende Abfallarten gehören unter anderem zum Baumischabfall:

  • Bauschutt
  • Kabel
  • Glas
  • Gipsplatten
  • Gipsreste
  • Holz
  • Türen
  • leere Farbeimer
  • bleche

und vieles Mehr. Hier erfährst Du mehr über die Entsorgung von Baumischabfällen.

Preise und Kosten für Baumischabfall in Hamburg erfährst Du in unserem Onlineshop für Container. Dort kannst Du den Container ganz einfach und unkompliziert zum Wunschtermin und zum Festpreis buchen. Wichtig bei der Containermiete ist die Einhaltung der Stell- und Füllbedingungen, damit keine Extrakosten anfallen.

Sperrmüllcontainer Hamburg

Jeder kennt es. Das Zimmer ist vollgestellt, die Wohnung überfüllt. Oft fallen unerwartet Entrümpelungen an. Wenn es einen dann trifft hat man die Möglichkeit ein Entrümpelungs-team zu ordern, den Sperrmüll von der Sperrmüllabfuhr in Hamburg abholen zu lassen, oder einen Container für Sperrmüll zu bestellen. Ein Sperrmüllcontainer ist eher dann notwendig, wenn es sich um größere Mengen Altmöbel, Unrat, oder anderen Sperrmüll handelt. Sperrmüll sind vor Allem Gegenstände und Abfälle aus Haushalten und Betrieben, die nicht in die normale Abfalltonne passen, da sie zu sperrig sind. Diese müssen dann gesondert entsorgt werden. Zu Sperrmüll zählen zum Beispiel alte Möble, Holzplatten, Bücher und anderer Hausrat.

Der Preis für einen Sperrmüllcontainer in Hamburg setzt sich aus der Größe, der Standzeit und dem Standort eines Containers zusammen. Hier erfährst Du unsere Preise im Containershop. In unserem Beitrag über die Sperrmüllentsorgung erfährst Du mehr zu diesem Thema.

 

 

Grünschnitt Container Hamburg

Beispielsweise : Sträucher, Laub, Grünschnitt, dünne Äste

Container für Grünschnitt und Gartenabfälle

Grünschnitt-Abfälle, oder auch Gartenabfälle sind Abfälle die meist aus Gartenarbeiten, oder im Garten & Landschaftsbau (GaLa) entstehen. Diese Abfälle können durch einen Containerdienst in Hamburg abgeholt werden. Dieser Entsorger Stellt einen Grünschnittcontainer, welcher dann befüllt werden kann. Zur Entsorgung von Grünschnitt erfährst Du in unserem Beitrag zur Entsorgung von Grünschnitt mehr.

 

Erdaushub entsorgen in Hamburg

Beispielsweise Erde, Sand, Lehm, Mutterboden

 

 

Informationen : Containermiete

Worauf muss ich bei der Abfallcontainer Miete beachten?

Wichtig für die Entsorgung über Container in Hamburg ist die Reinheit der Abfallarten. Nur so können Sondermüll, Sperrmüll, Bauabfälle, Holz usw. am umweltfreundlichsten und nachhaltigsten entsorgt bzw. wiederverwertbar gemacht werden. Sollten aber die Müllsorten beim besten Willen nicht zu trennen sein, wie z.B. bei Grundsanierungen bei denen Wände, Holzbalken, Tapete, Ziegel, Türen und Fenster auf einen Haufen fliegen, sind auch Container für Mischabfälle möglich. Diese kosten allerdings etwas mehr, da Mischabfall in seiner Endverarbeitung am aufwändigsten ist.

Warum die einzelnen Müllsorten eine gesonderte Entsorgung benötigen? Die verschiedenen Materialien haben eine ganz unterschiedliche Stoffzusammensetzung und können beispielsweise Schadstoffe enthalten, die vor der Müllverbrennung extra behandelt werden müssen, um der Umwelt nicht zusätzlich zu schaden.  Andere Stoffe, wie Metall oder Holz können weiterverwertet und aufbereitet werden, sobald diese Stoffe in Reinform vorliegen.

Wer nun also eine Baustelle im eigenen Haus hat, Renovierungsüberreste entsorgen will oder sich einfach mithilfe einer Haushaltsauflösung, Betriebauflösung oder Entrümpelung in Eigenregie wieder mehr Platz verschaffen will, ist mit einem günstigen Container von entsorgo® gut beraten.

Stell- und Füllbedingungen – Containerdienst Hamburg

Die Standzeit Deines Containers in Hamburg ist natürlich ganz abhängig von der Zeit, die Du benötigst um ihn zu füllen. Je nachdem wie Du wohnst und wo Du den Container abstellen möchtest, musst Du auf folgende Stell- und Befüllbedingungen achten:

  • Die Aufstellung eines Containers in Hamburg auf Privatgelände ist am kostengünstigen und stressfreisten, dann muss weder die Stadt informiert werden noch eine Standgebühr an diese entlohnt werden.
  • Die Aufstellung von Containern auf öffentlichen Straßen, Gehwegen, Parks sowie Grünanlagen oder in Ausfahrten wird als Straßenlandsondernutzung bezeichnet und muss bei der Stadt angemeldet werden. Diese Anmeldung kostet in Hamburg ungefähr 50 Euro und je nach Länge der Standzeit ist eine Standgebühr an die Stadt zu entrichten. Diese Anmeldung und Absprache mit der Stadt übernehmen wir und stellen Dir entsprechende Halteverbotsschilder zur Verfügung, um den entsprechenden Bereich zu kennzeichnen. Halteverbotsschilder, für den Container kannst Du auch online bei uns bestellen.
  • Es muss immer eine Person vor Ort sein, die den Container entgegennimmt und den Stellplatz festlegt. Die Person muss zum Zeitpunkt der Containerstellung telefonisch erreichbar sein. Der Ansprechpartner muss Entsorgo mit Namen und korrekter Telefonnummer bekannt sein.
  • Der Container darf ausschließlich für den gebuchten Abfall benutzt werden und darf nicht übervoll beladen werden. Auch das Verbrennen oder Verdichten des Abfalls in dem Container in Hamburg ist nicht gestattet. Solltest Du Dich nicht an unsere Absprachen halten, entstehen in der Regel nicht unerhebliche Extrakosten.
  • Sollte der Container mit fremden Abfällen gefüllt werden, erklärt sich der Kunde bereit, die Zusatzkosten für den jeweiligen Container zu tragen.
  • Der Container darf nicht über die Füllkante befüllt werden.
  • Ein Container hat bei entsorgo eine Standard-Stellzeit von 14 Tagen. Sobald diese überschritten ist, entstehen tägliche Kosten zwischen 4 bis 10 Euro, je nach Standort.

 

Die Aufstellung eines Containers auf Hamburger Straßen erfordert eine Sondernutzungserlaubnis. Um diese zu erhalten, müssen laut hamburg.de folgende Informationen in einem formlosen Antrag enthalten sein:

  • Ansprechpartner
  • Art der Sondernutzung
  • Stellplatz
  • Stelldauer
  • Skizze inkl. Maße des Containers
  • Lageplan

HINWEIS: Es besteht kein Anspruch auf die Erteilung einer Sondernutzungserlaubnis. Bei Sondernutzungserlaubnissen wird zuallererst auf Verkehr, Umwelt und weitere öffentliche Belange Rücksicht genommen.

Eine Sondernutzungserlaubnis erhält man bei den zuständigen Bezirksämtern Hamburgs. Diese haben wir im Folgenden für Dich zusammengetragen:

Die Stadt Hamburg verlangt eine Servicegebühr für die Bearbeitung des Antrags sowie Sondernutzungskosten anhand der stadteigenen Satzung. Der Preis variiert mitunter stark anhand verschiedener Faktoren. Doch keine Sorge: Bei Containern mit bis zu 10 Kubikmetern Fassungsvermögen übernehmen wir die Antragstellung. Die Bearbeitungsdauer eines Auftrags variiert von einer bis etwa 6 Wochen (bei Großbaustellen). Dementsprechend solltest Du deinen Container bei uns so früh wie möglich buchen, damit der Anlieferung zu deinem Wunschtermin nichts im Wege steht.

Straßengesetze in Hamburg

In Hamburg gilt das Hamburgische Wegegesetz (HWG) wonach das Abstellen eines Containers auf öffentlichen Flächen eine Sondererlaubnis erfordert. Andernfalls sind Strafen im Sinne der Ordnungswidrigkeit zu zahlen. Folgende Gesetzmäßigkeiten sind unter Umständen bei der Aufstellung eines Containers in Hamburg zu beachten:

Straßenverkehrsordnung
Hamburgisches Wegegesetz (HWG)
Gebührenverordnung für die Verwaltung und Benutzung der öffentlichen Wege, Grün- und Erholungsanlagen
Gebührengesetz (GebG)
Umweltgebührenordnung (UmwGebO)
Hamburgisches Gesetz zur Ausführung des Bundesnaturschutzgesetzes (HmbBNatSchAG)

Zu den öffentlichen Wegen zählen:

Wegekörper (Wege, Brücken, Tunnel, Rand- und Seitenstreifen etc.)
Luftraum über dem Wegekörper
Wegezubehör (Verkehrssicherheitsanlagen)
vollständige Auflistung in § 2 des HWG

Halteverbotsschilder

Vor Deinem Wunschtermin sperren wir den entsprechenden Bereich mit den von uns mitgebrachten Halteverbotsschildern (bei Bedarf) und bringen dann pünktlich Deinen Container zu dem von Dir bestimmten Ort. Dies kann sowohl überall in Hamburg, auf Deinem Privatgrundstück oder vor einem Mehrfamilienhaus aber auch in jeder anderen Stadt in Deutschland sein. Auf Wunsch wird der Müllcontainer dann wieder abgeholt und die Abfälle werden fachgerecht entsorgt.

Wenn auch Du vor einem ähnlichen Problem stehst oder für eine andere Situation einen preisgünstigen Container mit flexibler Standzeit benötigst, dann zögere nicht länger. Bestelle noch heute Deinen Container in Hamburg bei entsorgo®.

Dein Containerdienst von entsorgo®  – deutschlandweit

Wir bieten unseren Service in vielen deutschen Städten an, einige Beispiele dafür sind der Containerdienst Berlin, Container mieten in München, Dortmund, Duisburg, Frankfurt am Main und Düsseldorf