Kunststoff entsorgen

Entsorgung von Kunststoff

Die professionelle Entsorgung von Kunststoff

Bei der Entsorgung von Kunststoff muss zunächst geklärt werden, welche die gebräuchlichsten sind, denn es gibt zahlreiche verschiedene Kunststoffe. Entsorgo.de hat für Dich die gebräuchlichsten Kunststoffe aufgelistet:

  • Polyethylen (PE)Container mieten für Kunststoff
  • Polypropylen (PP)
  • Polyvinylchlorid (PVC)
  • Polyester
  • Polystyrol (PS, mehr bekannt unter der Gattungsmarke „Styropor“)
  • Polyurethan (PU)
  • Polyamid (PA)

Es stellt sich außerdem zwangsläufig die Frage, was Kunststoffabfälle eigentlich sind. Darunter fallen unter anderem Kunststoffverpackungen, Kunststoffteile, Stoßstangen aus Kunststoff sowie Kunststoffabfälle aus der Industrie.

Wichtig für die umweltgerechte Entsorgung von Kunststoff ist die Sortenreinheit. Besteht ein Stoff also aus reinem Kunststoff, ohne artfremde Bestandteile, ist ein stoffliches Recycling in der Kunststoffindustrie möglich. Viele Kunststoffe sind wichtige Rohstoffe, die weltweit gehandelt werden. Es gilt: Nur sortenreine Kunststoffe können hochwertig stofflich recycelt werden, weswegen sie auch in der Regel einen positiven Marktwert haben.
Wohingegen Kunststoffgemische aus verschiedenen Kunststoffsorten sich nicht verarbeiten lassen, da sie unterschiedliche Schmelzpunkte besitzen. Sinnvoll ist die Verwertung von Kunststoffen erst ab einer Menge von ca. 500 kg. Problemlos lassen sich für die Entsorgung von Kunststoff Säcke und Gitterboxen nutzen. Die Menge deines zu entsorgenden Kunststoffabfalls ist größer als Du allein bewältigen kannst? Kein Problem – unser erfahrenes Team von Entsorgo.de liefert dir einen Container und steht dir bei Bedarf tatkräftig zur Seite.

Wichtige Auswertungen zur Entsorgung von Kunststoff

Laut des deutschen Umweltbundesamtes verwertet die Abfallwirtschaft die gesammelten Kunststoffabfälle nahezu vollständig. Eine äußerst positive Bilanz für das deutsche Kreislaufwirtschaftssystem. In Zahlen ausgedrückt wurden im Jahr 2013 42 Prozent aller gesammelten Kunststoffabfälle werkstofflich recycelt. 57 Prozent der Abfälle wurden in Müllverbrennungsanlangen energetisch verwertet.

Hinsichtlich der Umweltschonung ist es unabdingbar mehr Kunststoffabfälle zu verwerten. Für die Verwertung von Kunststoffen existiert allerdings bisher kein eigenes Gesetz. Jedoch sind Kunststoffabfälle seit dem Jahr 2015 getrennt zu sammeln. Das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) legt fest, dass ab 2020 mindestens 65 Prozent des Gewichts des gesamten Kunststoffbefalls für die Wiederverwendung aufbereitet oder recycelt werden müssen.

Erfahre im Folgenden, warum Entsorgo.de der perfekte Ansprechpartner für umweltfreundliche Entsorgungen von Kunststoff ist.

Wir gewährleisten eine umweltschonende Entsorgung von Kunststoff

Wir setzen uns aktiv für die Schonung von Klima und Umwelt ein und passen dementsprechend unsere Ausstattung den neuesten Sicherheitsstandards an. Ganz besonders wichtig für eine umweltfreundliche Entsorgung von Kunststoff in höheren Mengen ist ein Container, der in jedem Fall bereitgestellt werden muss. Zusätzlich muss eine Annahmestelle angefahren werden, um den Abfall entsprechend den Richtlinien zu entsorgen. Erst dann ist eine sichere Umweltschonung gewährleistet.

Solltest Du Dir nicht sicher sein, wie und wo Du deine Entsorgung von Kunststoff durchführst, kannst Du Dich gerne vorab telefonisch bei uns melden. Unser kompetentes Team steht Dir für alle speziellen Fragen zur Verfügung. Im nächsten Schritt vereinbaren wir einen Termin deiner Wahl zur persönlichen Besichtigung deines Objekts. Neben der Entsorgung von Kunststofübernehmen wir für Dich auch deine Haushaltsauflösung oder Entrümpelung. Auch andere Sonderabfälle wie Elektroschrott entsorgen wir für Dich umweltfreundlich und damit fachgerecht.

Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Aus diesem Grund hat sich unser Kundenstamm in den letzten Jahren stark erweitert und längst arbeiten wir nicht mehr nur für private Auftraggeber.

Unser Team von Entsorgo.de arbeitet bundesweit  in Großstädten wie Dortmund, Hannover oder Wuppertal und damit ohne lokale Einschränkung. Sobald Du uns deine Anfrage gesendet hast, kümmern wir uns schnell um dein Anliegen und die Erstellung deines individuellen Angebots. Dein Vertrauen ist unser höchstes Gut und aus diesem Grund arbeiten wir von Anfang an transparent. Mit uns an deiner Seite wirst Du einen reibungslosen Ablauf deiner Entsorgung oder Entrümpelung erfahren. Rufe uns einfach unter unserer Hotline an und erfahre alle wichtigen Fakten zu deiner Entsorgung von Kunststoff.