Entsorgung von Pappe und Papier

Die richtige Entsorgung von Papier

Zu den besonders wichtigen Themen unserer Umwelt gehört die fachgerechte Entsorgung von PapierPappe, Papier und Kartonagen fallen überall dort an, wo Druck- und Büropapiere sowie Hygienepapiere bis hin zu Verpackungsmaterialien verbraucht werden. Sowohl im privaten Haushalten als auch in Gewerbe- und Industrieunternehmen kommen Pappe, Papier und Kartonagen vor. Hierzu gehören unter anderem:

 

  • ZeitungenEntsorgung von Pappe und Papier
  • Zeitschriften
  • Schreibpapier
  • Verpackungskartonagen
  • Plakate
  • Verpackungen
  • Gewerblich genutztes Papier

 

Auch für Pappe und Papier gibt es spezielle Entsorgungswege. Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Prospekte, Kartons, Wellpappe, Papierverpackungen und Hefte gehören in die Papiertonne, wohingegen verschmutztes Papier, Durchschlag- und Kohlepapier, beschichtetes Papier wie Milch-, Safttüten und Einweggeschirr aus Pappe, wasserfestes Papier wie Fotos oder Pergamentpapier, Tapeten, Windeln und Aktenordner nicht in die Papiertonne gehören.

Wichtig ist zu wissen, dass es bei Papier möglich ist, altes zu neuem zu verarbeiten. Nach einer speziellen Aufbereitung kommt Altpapier als hochwertiges Recyclingpapier auf den Markt. Auf diese Weise werden die Umwelt und die Ressourcen geschont. Entsorgo.de setzt sich für diese umweltfreundliche Methode ein und unterstützt die Sammlung von Papier und Kartons in den Altpapiertonnen. Größere Mengen übernehmen wir gerne mit unserem Container, den wir dir stellen.

Unser Tipp für die ideale Entsorgung von Papier und Pappe:

  • das Zerkleinern der Kartonagen spart Platz
  • gebündelte Großkartonagen können neben die Papiertonne gestellt werden. Insgesamt darf ein Gesamtmaß von 100 x 50 x 50 cm nicht überschritten werden.
Die Entsorgung von Papier- Recyclingpapier für die Umwelt

Entsorgo.de empfiehlt dir, unnötige Papierausdrucke zu vermeiden und möglichst beidseitig zu verwenden. Am besten du nutzt Papierprodukte aus hundertprozentigem Recyclingpapier mit dem Blauen Engel. Insgesamt wurden bereits 12.000 umweltfreundliche Produkte mit dem Umweltzertifikat des Blauen Engels ausgezeichnet.

Solltest du noch gut erhaltene Bücher haben, die bei dir aber nur als Staubfänger dienen, kannst du sie verschenken oder tauschen, anstatt sie gleich wegzuwerfen. Es gibt zahlreiche Einrichtungen, die Bücher und Magazine gerne abnehmen. Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff und wird von den Recyclinghöfen sortiert und umweltgerecht aufbereitet. Auf diese Weise erhält die Papierindustrie wertvolle Fasern für die Produktion von Neupapier.

Doch wie genau funktioniert die Altpapiersammlung? In Deutschland besteht die Altpapiersammlung aus einem Hol- und Bringsystem. Daran sind sowohl kommunale als auch private Unternehmen beteiligt. Das Holsystem zeichnet sich dadurch aus, dass das Altpapier in bereitgestellte Tonnen, Container oder Säcke an den Anfallstellen entsorgt, dann abgeholt und schließlich in Sortieranlagen geordnet wird. Beim Bringsystem werden die Altpapiere von den Verbrauchern gesammelt und vorsortiert. Anschließend wird das gesammelte Altpapier entweder an Altpapierankaufstellen oder Recyclinghöfen abgegeben.

Der Energie- und Wasseraufwand bei der Produktion von Recyclingpapier ist in der Regel geringer als bei der Herstellung von Papier aus sogenannten Primärfasern wie Holz oder Zellstoff. Demnach leistet das Papierrecycling einen äußerst wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Altpapier wird heutzutage für die Herstellung von Zeitungspapier, Büropapieren, wie beispielsweise Kopierpapier, Toilettenpapier oder Kartonagen eingesetzt.

Erfahre nun alles über die umweltfreundliche Entsorgung von Papier bei Entsorgo.de.

Die Entsorgung von Papier – fachgerecht durch unsere Hand

Um eine umweltgerechte Entsorgung von Papier und weiterem Hausrat zu gewährleisten, haben wir uns mit einem hochwertigen Equipment ausgestattet. Wir arbeiten effizient und sind schnell an Ort und Stelle, denn wir wissen, dass es oftmals sehr schnell gehen muss. Unser Service umfasst sowohl eine telefonische Erstberatung als auch eine kostenlose Erstbesichtigung des Objektes. Gern stellen wir dir auf Wunsch einen Container bereit.

Du hast weitere Fragen zum Thema Entsorgung von PapierKein Problem, denn du erreichst uns ganz einfach unter unserer Hotline. Wir geben dir bereits am Telefon eine realistische Einschätzung über die Preise deines Angebots. Dabei ist uns sowohl die Umweltschonung als auch die Zufriedenheit unserer Kunden am wichtigsten. Auf unser Team von Entsorgo.de ist in jeder Hinsicht Verlass, denn wir lassen niemanden warten.

Wir haben bundesweit Standorte in Städten wie Bonn, Bielefeld und Dortmund!